Allgemein Foodpreneur sponsored article Verlosung

Berlin Organics: Interview mit dem Food-Preneur Klaas Koolman und Verlosung eines Probier-Pakets

Berlin Organics Dose Artikel Food Fellas

Berlin Organics – das Berliner Food Start-Up – wurde 2015 von Klaas Koolman ins Leben gerufen. Die Idee zur Gründung ist aus zwei Motiven heraus entstanden, die den Unternehmer schon länger bewegen und in Atem halten:

Sich nicht nur gesund zu ernähren, sondern auch auf eine Art, auf die mit natürlicher Nahrung beste Nährstoffe für eine hohe Leistungsfähigkeit in den Körper gelangen, das war Klaas Koolman als Sportler sehr wichtig. Der Anspruch wurde gepaart mit dem Wunsch, anhand von wirtschaftlichen Mitteln Hilfe zur Selbsthilfe in Entwicklungsländern zu leisten.

Aus dieser Kombination unterschiedlicher Interessen fruchtete die Idee für Berlin Organics: gesunde, biologische Produkte mit Rohstoffen aus direktem Handel.

Berlin Organics bezieht sein Bio-Baobab-Fruchtpulver in Simbabwe aus  fairem Handel. Es profitieren nicht nur die lokalen Bauern, sondern die gesamte Wertschöpfungskette geschieht vor Ort in Simbabwe, bis zu dem Punkt, an dem das Pulver in Deutschland in die Dosen gelangt.

Mittlerweile hat Klaas Koolmann schon die nächsten Schritte seines Engagements vor Ort umgesetzt und ist Gründungsmitglied der„African Baobab Alliance“. Eine Vereinigung der Baobab-Unternehmer in Afrika.

Food Fellas verlosen ein Berlin Organics Paket mit 6 verschiedenen Superfoods!

Baobab Fruschtpulver Verlosung für Food Fellas

In dem bunten Probierpaket finden sich 6 Superfood-Mischungen für jede Gelegenheit, sowie das Baobab-Pulver.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schreibt uns eine E-Mail an dear at food-fellas de oder piept uns über den Facebook Messenger an (Site liken nicht vergesessen … @therealfoodfellas). Mit etwas Glück erhaltet Ihr eine bunte Mischung Berlin Organics nach Hause geliefert! Teilnahmeschluss ist der 15. Oktober.

Wir haben mit dem Gründer und Geschäftsführer von Berlin Organics – Klaas Koolman – über Boabab, sein Engagement in Simbabwe und die Berlin Organics Produkte gesprochen.

 

Ein Food Fellas Interview.

Food Fellas: Ihr setzt Euch sehr für den direkten Handel mit Erzeugern in Simbabwe ein. Kannst Du erzählen, wie Ihr die lokalen Erzeuger konkret unterstützt und wie es zum Geschäft in Simbabwe kam?

Berlin Organics / Klaas Koolman:

Es freut uns sehr, dass wir u. a. mit dem Bezug unseres Baobab-Fruchtpulvers aus Simbabwe direkten Handel realisieren können, denn dies ist nicht mit allen Rohstoffen möglich.

Das Fruchtpulver wird aus Baobab-Früchten gewonnen, die zu hundert Prozent den lokalen Gemeinschaften gehören. Die lokale, ländliche Bevölkerung erntet die Baobab-Früchte und verkauft diese an einen lokalen Produzenten, der daraus Fruchtpulver herstellt. Die Preise werden dabei fair zwischen den Bauern und dem Produzenten verhandelt.

Portrait Berlin Organics Gründer Klaas für Food Fellas Interview
Portrait Berlin Organics Gründer Klaas im Food Fellas Interview

Auch in der Produktion sind lokale Arbeitskräfte beschäftigt. So bleibt ein großer Teil der Wertschöpfung im Land. Nach dem Transport des Baobab-Pulvers nach Europa – was übrigens per Schiff geschieht – wird es von uns lediglich in Dosen abgefüllt.

Es handelt sich also um ein naturbelassenes, biologisches Produkt. Wir haben unseren Lieferanten auf einer Messe kennengelernt. Mittlerweile sind wir Gründungs- und Vorstandsmitglied der „African Baobab Alliance“, einem Zusammenschluss von Produzenten, verarbeitenden Unternehmen, Händlern, Markenherstellern und Wissenschaftlern, mit dem gemeinsamen Ziel durch Baobab die Situation der Bauern in den Ursprungsländern zu verbessern.

Food Fellas: Was genau ist denn das Baobab Fruchtpulver? Und warum ist Baobab ein Superfood?

Berlin Organics / Klaas Koolman: 

Baobab-Fruchtpulver ist das gemahlene Fruchtfleisch der Früchte des Affenbrotbaums. Es ist die einzige Frucht der Welt, die trockenes Fruchtfleisch hat, wenn sie reif ist.

Baobab Pulver ist reich an Vitamin C, Kalium, Kalzium und vor allem ein sehr guter Lieferant für lösliche Ballaststoffe, die sogenannten prebiotischen Ballaststoffe. Diese wirken sich positiv auf unsere Darmflora aus. Darüber hinaus enthält Baobab Pulver sekundäre Pflanzenstoffe, sogenannte Phenole, die vielfältige gesundheitliche Vorteile für den menschlichen Körper bringen können.

Food Fellas: Die Rezepte auf der Berlin Organics-Seite sehen großartig aus! Aber eher zum Dahinschmelzen als zum Kalorienverbrennen, oder? Für wen ist Euer Superfood Pulver perfekt geeignet?

Berlin Organics / Klaas Koolman: 

Wir finden, dass gesunde Ernährung und leckere Gerichte sich nicht ausschließen, im Gegenteil. Was gesund ist, kann auch lecker gemacht werden.

Berlin ORganics Dose Saubermann Verlosung Food Fellas

Tatsächlich ist Baobab für jedermann, der Interesse an einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung hat. Insbesondere für Menschen, die ihre Ballaststoffzufuhr verbessern möchten. Aber auch Menschen, die ihre Darmflora unterstützen möchten, finden mit Baobab Fruchtpulver ein ideales von Mutter Natur gegebenes Ergänzungsmittel.

Baobab-Fruchtpulver passt sowohl in Smoothies, Desserts, Backwaren oder einfach so in Wasser, als Erfrischungsgetränk.

Vielen Dank für das Interview!

Wir verlosen ein Probier-Paket von Berlin Organics. Schreibt uns über Social Media oder an dear @ food-fellas.de. Teilnahmeschluss ist der 15. Oktober. Das Los entschiedet, wir wünschen Euch viel Glück!